Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Umbrien

Die umbrischen Städte gehören in jeder Hinsicht zum nationalen Erbe und bieten Urlaubern wahrhaft traumhafte Anblicke.

Unsere ausgewählten Bauernhöfe in Umbrien
Wir haben 12 Unterkünfte für Sie gefunden
 
Entdecken Sie alle Bauernhöfe in Umbrien
   

Urlaub auf dem Bauernhof in Umbrien

Umbrien ist die einzige Region auf der italienischen Halbinsel, die keine Küste hat und wird daher zu Recht als das „grüne Herz“ Italiens bezeichnet. Hier gibt es wenig Industrie, dafür aber viel Natur und Landwirtschaft.
Die Gründe, in dieser Region einen Urlaub auf dem Bauernhof zu verbringen, sind mehr als überzeugend, denn die ländlichen Gebiete zählen zu den schönsten weltweit. Hier findet man großflächige Olivenbaumkulturen (für das Olio extravergine di oliva Umbria DOP, ein Olivenöl mit geschützter Ursprungsbezeichnung), Reben (zur Herstellung verschiedener DOC- und einiger DOCG-Weine), Sonnenblumen, Futtergräser und Saatfelder. Unterkünfte gibt es hier in traditionsreichen, einzigartigen Steinhäusern, wo man das traditionelle Leben kennenlernen und doch jede Art modernen Komforts zur Verfügung hat. In den großen und kleinen Städten, Kirchen und Palästen der mittelalterlichen Aristokratie, den Wallfahrtskirchen und ländlichen Einsiedeleien, an literarischen Orten und Orten des Gebets, erwarten Sie unglaubliche kunsthistorische Schätze: Assisi, Cascia, Norcia, San Francesco, Santa Rita, San Benedetto. Die Unterkünfte in diesen Orten sind geprägt von einer gelassenen Atmosphäre und der Rückbesinnung auf das Einfache.
 
Die besten Angebote für ihren Urlaub

Über 1.000 Bauernhöfe in ganz Italien

Abruzzen