Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Friaul-Julisch Venetien

   

Urlaub auf dem Bauernhof in Friaul-Julisch Venetien

Friaul-Julisch Venetien bietet pittoreske Hügellandschaften mit florierender Landwirtschaft, Weinbergen (z. B. im Collio-Gebiet in der Provinz Gorizia), Milchwirtschaft (Herstellung von Käse, darunter der Montasio DOP und von Schinken, wie etwa San Daniele DOP, beide mit geschützter Ursprungsbezeichnung) und Saatfelder. Außerdem gibt es hier in den Bergen Karniens und den Julischen Alpen noch intakte Natur und die einzigartige Karstlandschaft mit zahlreichen Grotten, die in dieser kalkhaltigen Gegend vom Wasser geformt wurden. Besonders zu erwähnen ist die Grotta Gigante, unweit von Prosecco in den Provinzen Gorizia und Triest.
Äußerst interessant sind außerdem die historischen Zeugnisse aus der Zeit der Römer, dem Mittelalter, der Renaissance und die Gedenkstätten des Zweiten Weltkriegs, wie der Sacrario di Redipuglia. Fehlen sollte auf keinen Fall ein Besuch der kleinen Lagunenstadt Grado, des Castello di Miramare, der Städte Triest (mit Schloss, Römischem Theater und der Kathedrale San Giusto) und Udine (mit Piazza della Libertà und Schloss).
 
Die besten Angebote für ihren Urlaub

Über 1.000 Bauernhöfe in ganz Italien

Abruzzen