Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Apulien

Ein Urlaub auf dem Bauernhof in Apulien schließt bedeutende Naturhighlights ein, so den Nationalpark Gargano mit dem majestätischen Waldgebiet Foresta Umbra und die schöne Küste mit ihren zauberhaften Badeorten.

Unsere ausgewählten Bauernhöfe in Apulien
Wir haben 24 Unterkünfte für Sie gefunden
 
Entdecken Sie alle Bauernhöfe in Apulien
   

Urlaub auf dem Bauernhof in Apulien

Apulien bildet den Absatz des Stiefels und markiert den Beginn der Via Appia, die Rom und Brindisi miteinander verband. Hier finden Sie alles, was das Herz begehrt: Archäologie, Geschichte, Kunst, Kultur, landwirtschaftliche Tradition, typische Erzeugnisse, gute Küche, Meer und Berge. Doch diese Region, ein Kreuzungspunkt merkantiler und kultureller Routen, stellt eine einmalige, unvergleichliche, nicht leicht zu beschreibende Mischung dar.
Die unweit der bedeutenden Kunststädte gelegenen Unterkünfte, die sich für einen Urlaub auf dem Bauernhof in dieser Region anbieten, machen es möglich, die außergewöhnliche Vielfalt der landwirtschaftlichen Erzeugnisse dieser Region kennenlernen. Bei den Käsesorten seien hier der Canestrato Pugliese DOP, ein Produkt mit geschützter Ursprungsbezeichnung, die exquisiten Molkereiprodukte, wie Burrata, aber auch die verschiedenen Qualitäten nativen Olivenöls extra, ebenfalls mit geschützter Ursprungsbezeichnung, erwähnt. Nicht weniger vielfältig präsentiert sich der Obst- und Gemüsebau. Altamura ist berühmt für sein Brot mit geschützter Ursprungsbezeichnung.
 
Die besten Angebote für ihren Urlaub

Über 1.000 Bauernhöfe in ganz Italien

Abruzzen